OP Plus – Händedesinfektion

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Tel.: +49 30 25 55 81 166

19,40 

OP Plus 1L ist ein gebrauchsfertiges alkoholisches Antiseptikum zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Anwendbar in allen Bereichen der menschlichen Hygiene.

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kategorie:

Beschreibung

OP Plus 1L

ist ein gebrauchsfertiges alkoholisches Antiseptikum zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Anwendbar in allen Bereichen der menschlichen Hygiene.

Anwendung

Vor der Desinfektion stark verschmutzte Hände mit Wasser und Seife reinigen. Nasse Hände vor der Desinfektion erst trocknen lassen. Zur hygienischen Händedesinfektion 3 ml in die hohle Handfläche geben und sofort 30 Sekunden intensiv mit beiden Händen so verreiben, dass die Hände vollständig benetzt werden. Es ist zu beachten, dass immer auch alle Fingerzwischenräume, Fingernagelwinkel und Hautfalten vollständig benetzt werden. Nach Ablauf der Einwirkzeit von 30 Sekunden ist die Desinfektion abgeschlossen.

Biozid-Nr. N-83351
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Zusammensetzung

In 100 g sind enthalten: 63 g Propan-2-ol; 12g Propan-1-ol

Einwirkzeiten

30 Sek – hygienische Händedesinfektion EN 1500
90 Sek – chirurgische Händedesinfektion EN 12791
30 Sek – Tuberkulozidie EN 14348 (niedrige Belastung)
30 Sek – begrenzt viruzid nach EN 14476 (niedrige Belastung)

Viruswirksamkeiten nach EN 14476:
30 Sek – Vaccinia (niedrige Belastung)
30 Sek – Noro (niedrige Belastung)

 

Abbildung und Produkt können abweichen!